Ratgeber | 24- Stunden Pflege

Auch im Notfall reagieren:
Notrufsysteme für Senioren

Notrufknopf

Es passiert leider schneller als wir es uns manchmal ausmalen. Einmal unaufmerksam auf der Treppenstufe oder beim Hantieren in der Küche und schon kann ein waschechter Notfall entstehen. Im jungen Alter ist das natürlich bereits möglich, bekanntlich sollen ja die meisten Unfälle in den eigenen vier Wänden geschehen. Doch mit zunehmendem Alter steigen die Gefahren immens. Die Beine werden etwas wackeliger, die Sicht lässt vielleicht nach und viele weitere Faktoren erhöhen das Gefahrenpotential. Doch was machen, wenn wirklich was passiert?

Besonders für alleine lebende Personen eigenen sich Notrufsysteme für Senioren. Diese können schnell alarmieren und entsprechende Hilfen anfordern.

Auch für Seniorenpaare oder beispielsweise Wohngemeinschaften kann sich das lohnen. Immerhin wird schnell informiert und auch dort sind Phasen des Alleinseins natürlich nicht ausgeschlossen. Doch Notrufsysteme für Senioren sind natürlich immens vielfältig und weisen unterschiedlichste Funktionen auf.

Gerne möchten wir von pflegewelt.org hier etwas Licht ins Dunkle bringen und Ihnen weitere Informationen hierzu bieten.

Pflegegrad Rechner

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor

Pflegegrad berechnen lassen

Pflegegrad Rechner

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor

Pflegegrad berechnen lassen

Was sind passive und aktive Notrufsysteme für Senioren?

Das Grundprinzip von Notrufsystemen für Senioren ist recht einfach und gleich. Passieren Notfälle, soll schnell Hilfe alarmiert werden, um keine Zeit zu verlieren. So viel ist klar. Die Notrufsysteme gehen dabei natürlich weit über das Telefon zum Kontaktieren von Polizei oder Notruf hinaus, sondern sind speziell für Senioren zugeschnitten. Hierbei gibt es eine Unterscheidung zwischen passiven und aktiven Notrufsystemen für Senioren. Diese modernen Lösungen sind je nach Ansprüchen und Wünschen der Senioren möglich, wir zeigen die entscheidenden Unterschiede:

Info

Worin liegen die Vorteile moderner Notrufsysteme für Senioren?

Die immensen Vorteile besonders moderner Notrufsysteme für Senioren haben wir bereits angesprochen. So sind diese mobil, präzise und auf Wunsch sogar vollkommen automatisch und somit passiv. Auch wer alarmiert wird, kann variieren. Ganz klassisch sind das aber Pflegedienste oder die genannten Angehörigen. Bei modernen Notrufsystemen für Senioren kann eine ganze Bandbreite an technischen Elementen vorkommen, einige der wichtigsten und üblichsten möchten wir Ihnen in der Folge gerne aufzeigen:

Aufklappen
  • Sturzsensoren
  • Rauchmelder
  • Fenstersensoren
  • Bewegungsmelder

Tipp: Die Notrufsysteme für Senioren selbst sind natürlich auch bereits als eine Art Prävention zu verstehen. Allerdings ist es natürlich am besten, wenn diese nicht genutzt werden, weshalb beispielsweise der Wohnraum auch anders seniorengerecht und barrierefrei eingerichtet werden sollte, wie zum Beispiel mit einer Bettaufstehhilfe oder einem Treppenlift.

Schließen

Service

Betreuung und Pflege für zu Hause Betreuung und Pflege für zu Hause

Finden und vergleichen

Pflegegrad Rechner

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor

Pflegegrad berechnen lassen

Pflegegrad Rechner

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor

Pflegegrad berechnen lassen

Wie finde ich Notrufsysteme für Senioren?

Wir von pflegewelt.org möchten gemeinsam mit der Diadema behilflich sein, dass Sie das passende Notrufsystem für Senioren finden. So setzen wir auf Vermittlung von passenden Anbietern. Hierfür schneiden wir gemeinsam mit Ihnen die Ansprüche zurecht und liefern Ihnen anschließend passende Angebote, aus denen Sie ganz einfach wählen können. Somit ist es ganz einfach für Ihre Angehörigen Notrufsysteme für Senioren zu erhalten. Warten Sie also nicht und wenden Sie sich an uns!

Das könnte Sie auch interessieren